Erstellung Drehen

Die Maschinen brauchen Daten um das gewünschte Bauteil drehen oder fräsen zu können.
Um die Daten der Maschine zur Weiterverarbeitung geben zu können, müssen diverse Kriterien erfüllt sein.

Am günstigsten kommt es für Sie, wenn Sie eine fix und fertige Zeichnung in einem von der Maschine unterstützten Datenformat abgeben.
Je sauberer, desto besser.

Erfahrungsgemäss eignen sich folgende Datenformate am besten:

  • dxf
  • stl
  • dwg
  • plt

Auch eine Möglichkeit ist es, ein Bauteil anhand von Bildern zu gravieren.
Bitte bedenken Sie jedoch dabei, dass ein Bild nie 100% „sauber“ ist.
Zwar lässt sich ein Bild mittels Software für den Herstellungsvorgang noch etwas optimieren, ein Fleck oder ein Staubkorn auf dem Bild wird die Software jedoch immer als „gewollt“ ansehen.
Einfache Bauteile können auch anhand von einfachen Zeichnungen oder Handskizzen erstellt werden.
Bitte sprechen Sie mich an.

Sobald ich die Daten oder eine Zeichnung Ihres gewünschten Teiles habe (inkl. Werkstoffangaben), kann ich Ihnen den Preis angeben.